Elterninitiative Kindergruppe Krümel II e.V.
Elterninitiative Kindergruppe Krümel II e.V.

Pädagogische Arbeit

 

 

Das Zusammenleben in unserer Kita ist
geprägt von wiederkehrenden Tagesabläufen, die den Kindern
Orientierung und Sicherheit bieten:

 

 

  • gemeinsame Mahlzeiten

  • Spiel- und Ruhephasen

  • Rituale und Regeln

 

Im Wochenplan gibt es feste Aktivitäten:

  • Bewegungsangebote

  • Gemeinsames Einkaufen und Kochen

  • Singrunde

  • Ausflüge in die nähere Umgebung zu Spielplätzen und Waldgebieten

  • Projektarbeit / Kleingruppenarbeit

  • Schulkinderrunde/Forscherrunde;  

Zudem prägen die Feste des Jahreskreises das Zusammenleben:

  • Sommerfest
  • Nikolaus
  • Adventscafe
  • Osterfrühstück
  • Schlaffest

 

Unsere pädagogische Arbeit in Projekten orientiert sich am situationsorientierten Ansatz. Ausgehend von der Lebenssituation der Kinder, deren Interessen und
Bedürfnissen, planen wir Projekte, die die  Entwicklung der Kinder
ganzheitlich fördern. Die Neugierde ist die Voraussetzung zum
Lernen. Die Kinder erforschen und erkunden Dinge und Zusammenhänge
mit den ErzieherInnen, sie gestalten mit und erlangen
Basiskompetenzen in den unterschiedlichen Entwicklungsbereichen:

 

  • im emotionalen Bereich

  • im sozialen Bereich

  • im motorischen Bereich

  • im kognitiven Bereich

 

 

Großen Raum geben wir dem Spiel, das für die Kinder von grundlegender Bedeutung ist.

Die Kinder durchlaufen in ihrer Entwicklung unterschiedliche Spielformen, die
eine wichtige Grundlage für deren Persönlichkeitsentwicklung
und den Erwerb schulischer Fertigkeiten bilden.

 

Die Qualität unserer pädagogischen Arbeit wird durch stetige Reflexion und Fortbildung gewährleistet.